Startseite Unser Dorf Vereinsgemeinschaft

Die Vereinsgemeinschaft (BVG)

Auf Initiative des BCV wurde am 17.10.1989 im Gasthaus „Bürgerstube“ (Abel) die „Brotdorfer Vereinsgemeinschaft“ (BVG) gegründet, als deren Satzungsgeber und Vorsitzender Helmut Backes bis Ende 1993 im Amt war. Danach erfüllte ein 5-köpfiges Vorstandsteam mit Satzungsänderungen vom 23.03.1990 und 02.07.2002 unter steter Mitwirkung von Roland Emmerich (als BVG-Sprecher) und dem jeweils amtierenden Ortsvorsteher (kraft Amtes) die Aufgaben der BVG.

Der Status eines rechtsfähigen Vereins (mit Zusatz e. V.) wurde in einer besonderen Gründungsversammlung am 26.04.2013 angestrebt, mit neuer Satzung und Antrag auf Gemeinnützigkeit beim Finanzamt. Vorstand im Sinne des § 26 BGB sind der Vorsitzende, Roland Emmerich, der Stellvertreter, Hans-Albert (Ali) Adams und der Brotdorfer Ortsvorsteher, Torsten Rehlinger (kraft Amtes).


BVG-Vorstand mit Freeschenkönigin 2013/2014 "Natascha I."

Satzung der BVG e. V.

1.    Name und Sitz

1.1  Der Verein führt den Namen „Brotdorfer Vereinsgemeinschaft“', abgekürzt „BVG“, nach Eintrag in das Vereinsregister mit dem Namenszusatz „e. V.“.

1.2  Die BVG hat ihren Sitz in 66663 Merzig, Stadtteil Brotdorf.

Weiterlesen...