Startseite Theater Geschichte, Aufführungen

Die Geschichte unseres Theaters

In der Session 1981/82 bildete sich im Verein eine Theatergruppe, die am 20.03.1982 mit „Das Geheimnis vom Steinkreuz“ erstmalig an die Öffentlichkeit trat.Danach führte die neue Mannschaft jährlich mit Erfolg mindestens ein neues Stück auf - stets zu vereinsfremden und wohltätigen Zwecken - bis 1995 das Vereinslokal Germania (vorübergehend) geschlossen wurde. Leiterin der Theatergruppe war Maria Wilhelm.

Fast 10 Jahre später kam es in der Mitgliederversammlung vom 14.07.2004 zur Grundsatzentscheidung über die Neugründung der „BCV-Theatergruppe“, damit ein dörfliches Kulturgut nicht endgültig verloren geht. Die Leitung der Theatergruppe übernahm Christa Beyer. Am 05.11.2005 schließlich wurde zur Premiere der 3-Akter „Rafael, in den Zeugenstand“ von Horst Helfrich mit großem Erfolg aufgeführt. Diese und alle weiteren Aufführungen, haben das Publikum im großen Saal der Germania stets begeistert.

Seit 2011 ist Gertrud Wagner die Chefin der munteren Gruppe.

Aufführungen 1982 - 1995

Das Geheimnis von Steinkreuz - 20.03./04.04.1982

Schauspiel in 3 Akten von Niko Eggl

Mitwirkende: Heinz Kiefer, Maria Wilhelm, Hermann-Josef Heinz, Gertrud Buchholz, Manfred Baller, Paul Rink, Hedwig Eydt und Margit Lehnen;

Regie: Maria Wilhelm

 

Sturm im Maßkrug - tt./tt.mm.1984

Posse in 3 Akten von Hans Kirchhoff

Mitwirkende: Christa Beyer, Gertrud Wagner, Heinz Kiefer, Hermann-Josef Heinz, Herbert Boos und Maria Wilhelm;

Regie: Maria Wilhelm

Weiterlesen...

Aufführungen seit 2005

Familie Metzger spielt verrückt - 19./20.11.2011

Schwank in drei Akten von Erich Koch

Mitwirkende: Josef Bretz, Frank Gläser, Getrud Wagner, Beate Tiator, Carsten Schreier, Miriam Wagner, Christa Beyer, Markus Heitkamp, Kerstin Setter und Lukas Heitkamp;

Regie: Gertrud Wagner

 

Pension Hollywood - 13./14.03.2010

Schwank in drei Akten von Erich Koch

Mitwirkende: Frank Gläser, Beate Tiator, Gertrud Wagner, Kerstin Setter, Markus Heitkamp, Christa Beyer, Johannes Adams, Miriam Wagner, Josef Bretz, Lukas Heitkamp;

Regie: Christa Beyer

Weiterlesen...